4. Turnparcours, 15.5.14

 

Ergebnisse:

 

Rang

Name

Vorname


Klasse

Punkte 
Allrounder

Schwebe

Boden

Sprung

Rumpf

Klimm

Summe

1

Rieß

Rebecca

U16-w

100

18.0

18.0

12.0

17

10

75.00

2

Deniffel

Amelie

U16-w

97

18.0

18.0

12.0

16

6

70.00

3

Hebel

Charlotte

U10-w

93

18.0

16.5

10.0

14

10

68.50

4

Nitsch

Sebastian

m

90

14.5

15.0

11.0

13

12

65.50

5

Höret

Annette

w

87

17.0

17.5

10.0

15

1

60.50

5

Schön

Isabella

U12-w

87

18.0

17.5

10.0

12

3

60.50

5

Mestel

Mira

U10-w

87

15.5

17.0

7.0

17

4

60.50

8

Müller

Stephan

m

77

13.0

13.0

11.0

11

10

58.00

9

Höret

Friederike

w

73

16.5

16.0

10.0

14

1

57.50

10

Thanner

Max

Ü50

70

13.0

14.5

9.0

10

9

55.50

11

Dorn

Lea

U12-w

67

17.0

14.5

10.5

10

3

55.00

11

Rieß

René

U16m

67

11.5

13.0

9.5

4

17

55.00

13

Rieß

Rüdiger

Ü50

60

14.0

14.0

9.5

12

5

54.50

14

Fischer

Alfred

m

57

12.0

12.0

10.5

15

4

53.50

15

Bracke

Volker

m

53

11.5

14.0

7.0

18

0

50.50

16

Amman

Harald

m

50

12.0

12.5

7.0

11

7

49.50

17

Endres

Marcel

U14m

47

10.5

9.0

10.0

9

10

48.50

18

Endres

Christine

w

43

14.5

12.0

6.0

13

2

47.50

19

Epp

Oliver

m

40

10.0

15.0

10.5

8

0

43.50

19

Stahl

Laura

U12-w

40

16.0

13.5

6.0

8

0

43.50

19

Attenberger-

Bosch

Petra

w

40

14.5

9.5

5.5

12

2

43.50

22

Hebel

Stephanie

w

30

13.0

11.0

7.0

12

0

43.00

23

Fischer

Marlene

w

27

12.5

8.5

4.0

8

0

33.00

24

Endres

Constantin

U14m

23

9.5

7.5

5.0

1

4

27.00

25

Hebel

Gustav

U8-m

20

8.0

5.5

3.0

6

3

25.50

26

Mestel

Robert

Ü50

17

9.5

7.0

3.0

3

0

22.50

26

Mestel

Henri

U8-m

17

8.5

6.0

0.0

7

1

22.50

28

Roth-Mestel

Daniela

w

10

10.0

4.0

0.0

8

0

22.00

 

Herausragende Leistungen:

Alle Disziplinen: Rebecca Rieß!

Bestes Kind: Charlotte Hebel!

Top Dehnung: Volker Bracke (Grund: Yoga!); Mira Mestel!

Klimmzüge: René Rieß!

 

Der große Dank für die Veranstaltung gilt unserer Turnabteilung und den zahlreichen Helfern! Es hat sehr viel Spaß gemacht und war anspruchsvoll!

 

 

Ausschreibung:

 

Donnerstag, 16.00 - 19.30 Uhr in der großen Turnhalle

Teilnehmer müssen allerspätestens um 18.30 Uhr Uhr beginnen und sich mindestens eine Stunde Zeit nehmen!

Für alle TV Mitglieder von 6 - 99 Jahren!

Wir bewerten Turnelemente an Boden, Schwebebalken und Sprung. Außerdem testen wir Beweglichkeit und Kraft.

Bitte elastische Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen. 

Wir freuen uns auf Euch!                                               

Henny Nitzsche

(Abteilung Turnen)

 

 

Schwebebalken

Kür

Pflichtteile: ½ Drehung, Nachstellschritt, 2 Schritte rückwärts, Standwaage, Pferdchensprung, Abgang (z.B. Strecksprung)

 

 

Verbindungen und weitere Elemente können eingebaut werden

 

Beweglichkeit

Stehen auf einer Bank – Rumpfbeuge mit gestreckten Knien
(gehalten, damit Wert abgelesen werden kann)

 

 

Berühren der Bank mit dem Fingerspitzen (1 Punkt)

 

 

Für jeden weiteren cm nach unten gibt es zusätzliche Punkte

 

Sprung

Übung 1

Kasten dreiteilig - längs:
Aufhocken (Aufknien) – Vorgehen – Strecksprung – Landung

oder

Übung 2

Kasten vierteilig - quer:
Aufhocken – direkter Absprung – Strecksprung – Landung

oder

Übung 3

Bock (Höhe beliebig) - Grätsche

oder

Übung 4

Bock oder Pferd  (Höhe beliebig) – Hocke

 

Kraft

Hängen an einer Reckstange – Klimmzüge

 

Pro Klimmzug (Arme immer vollständig strecken, keine zu lange Pause)

 

Bodenturnen

Kür

12 m Bodenläufer

 

 

Pflichtteile: Rolle vorwärts, Rad, ganze Drehung, Standwaage, Handstand, Schlussposition

Weitere Elemente oder Verbindungen (Sprünge, Schrittkombinationen) können eingebaut werden


Jeder hat die Möglichkeit, am 15.05.2014 zunächst alles zu probieren und ggf. noch Ratschläge einzuholen. Bei Fragen meldet euch einfach bei der Turnabteilungsleitung!

 

Bitte plant Aufwärm- und Einturnzeit mit ein. Bitte elastische Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen.

Es wird im Hintergrund für den Allrounder-Wettbewerb eine Rangliste erstellt, nach der später alle Teilnehmer/-innen zugeordnet werden können. Der/die Siegerin erhält 100 Punkte, der letzte Platz immer noch 10 Punkte als Belohnung fürs teilnehmen.

 

Weitere Infos: Hier!