14. Badminton Einzel: 16.11.2014

 

Detailergebnisse: Hier!

 

Endstand:

 

 

Rang

Allrounder-Punkte

Spieler

Klasse

Setzung

Gelost Setzung

1

100

Förster, Mike

m

1

1

2

97

Mestel, Robert

Ü50

2

2

3

94

Nitsch, Basti

m

5

5

4

90

von Wahlert, Luca

U16m

6

11

5

87

Müller, Stephan

m

6

10

6

84

Mestel, Luis

U16m

6

9

7

81

Krolevetskyy, Bohdan

m

5

7

8

78

Steiert, Thomas

m

5

8

9

74

von Wahlert, Jochen

Ü50

3

3

10

71

Rogler, Sven Hendrik

m

8

A

11

68

Heiß, Wolfgang

m

7

B

12

65

Eisenhauer, Jürgen

m

4

4

13

61

Bracke, Volker

m

5

6

14

58

Füchtbauer, Benny

U14m

7

C

15

55

Dorn, Marcus

m

6

12

16

52

Attenberger-Bosch, Petra

m

8

D

17

49

Schmid, Kevin

m

7

D

18

45

Rieß, Rüdiger

m

9

C

19

42

Harting, Jürgen

m

7

A

20

39

Amman, Harald

m

8

C

21

36

Dorn, Claus

Ü50

8

B

22

33

Rieß, René

U16m

9

D

23

29

von Wahlert, Jakob

U14m

9

A

24

26

Höret, Friederike

w

9

B

25

23

Dorn, Sandra

w

11

E

26

20

Dorn, Hannah

U14w

 

F

27

16

Mestel, Henri

U8m

 

F

28

13

Dorn, Lea

U12w

 

F

29

10

von Wahlert, Noah

U6m

 

F

 

29 Spieler/innen waren dabei, darunter 5 Kinder unter 14 Jahren.

Erstmals gewann Mike Förster vor Alt-Meister Robert Mestel (19:21; 21:15; 21:13) und Basti Nitsch. Bei den Damen siegte erneut Petra Attenberger-Bosch vor Friederike Höret und Sandra Dorn. Bei der Jugend U-18 gewann Luca von Wahlert (Gesamtplatz 4!) vor Luis Mestel (Gesamt 6.) und Benny Füchtbauer. Weitere Jugendplatzierungen: Jacob von Wahlert (U-14; 23.) & Ränge 26-29: Hannah Dorn (U14), Henri Mestel (U8), Lea Dorn (U12), Noah von Wahlert (U6).

 

 

 Auch für 7-Jährige ist Badminton ein toller Sport!

 

Siegerphoto v.l.n.r.:

Robert Mestel (2.), Mike Förster (1.), Petra Attenberger-Bosch (1.), Basti Nitsch (3.), Luca von Wahlert (4.; Jugend 1.)

 

 

 

Aussschreibung:

Ort: Große Turnhalle; Wettkampfball: Yonex Mavis 350 Nylon, gelb.

Anmeldung bei robert.mestel@online.de bis 15.11.14

Da nur 5 Felder vorliegen, wird drei Tage vorher entschieden, wie das Feld aufgeteilt wird, falls es zu groß sein sollte. Ca. 32 Spieler/-innen können im A-Turnier mitspielen, die übrigen das B-Turnier.

Wer sich in die aktuelle Badminton-Rangliste reingefordert hat, ist auf jeden Fall im A-Turnier dabei!

Wie kommt man in die Badminton-Rangliste? Einfach zu einem Trainingstermin erscheinen und eine Person in der aktuellen Rangliste besiegen, dann ist man "drin". Trainingstermine: Hier!

 

A-Turnier: Einspielen ab 9.30 Uhr; Beginn ab 10.00 Uhr - 14.00 Uhr

B-Turnier mit Kids: Einspielen ab ca. 13.30 Uhr; Beginn: 14.00 - ca. 17.00 Uhr

Die B-Rangliste wird einfach an die A-Rangliste angehängt.