3. Xaver-Höger-Gedächtnislauf

Bei sommerlichen Temperaturen konnten uns über einen Rekord von 289 Zieleinläufen freuen. Im Hauptlauf über 10 km lag die Gesamtzahl bei 124, beim Hobbylauf über 5 km waren es 95 Läufer/innen. Außerdem kamen insgesamt 70 Bambini, Kinder und Jugendliche ins Ziel. Die einzelnen Ergebnisse sind auf unserer Seite unter Ergebnislisten zu finden.

Das neue Vereinsheim mit den ansprechend gestalteten Duschen und Umkleiden sowie der Tribüne für die Zuschauer wurde sehr gelobt und wir sind froh, dass wir unseren Gästen eine rundum gelungene Veranstaltung bieten konnten.

Wir danken allen Mitwirkenden für den reibungslosen Ablauf der Laufveranstaltung, den Kuchenspendern, privaten Geldspendern sowie Firmen, Einzelhandel und Gastronomie für ihre Unterstützung und Zusammenarbeit. Die erhaltenen Gutscheine, Sach- und Geldspenden haben wir als Preise für die Gewinner der jeweiligen Klassenwertung verwendet. Besonderer Dank gilt dem Kurcafé Neumair, dem Bistro Zum Kohlenschieber, der Allgäu Apotheke, dem Blumenhaus T. Neumair, f+p Bad Grönenbach, der Kur-und Gästeinformation, Augenoptik Mendes, der Sparkasse MM-LI-MN, Zweirad Lämmle sowie den Firmen Albert Klein Funktechnik GmbH, Autohaus Rigatos, Modellbau Botzenhardt und Multivac.

Der 4. Xaver-Höger-Gedächtnislauf findet am 26. Juli 2019 statt.

Die neue Ausschreibung wird rechtzeitig bekannt gegeben.